22. Juni 2016

Mit Beginn der Sommerferien starten mehrere Baustellen im Grazer Straßenbahnnetz. Dadurch fahren manche Straßenbahnlinien mit geänderten Fahrplänen und deren Ersatzverkehr auf teilweise anderen Strecken.

Alle Abweichungen werden in der BusBahnBim-Auskunft entsprechend berücksichtigt.

Bauphasen 1 und 2 (von 2. bis 8. Juli und von 9. Juli bis 13. August)

Gleissanierung in der Glacisstraße, Gleissanierung in der Riesstraße und Verlängerung der Linie 7 zur Zahnklinik; zusätzlich Fernwärmearbeiten Göstinger Straße (ab 9. Juli)

  • Straßenbahnlinie 1 fährt ab 2. Juli nur Eggenberg/UKH – Jakominiplatz, ab 9. Juli nur Laudongasse – Jakominiplatz.
    Ersatzbuslinie E1 fährt ab 2. Juli Jakominiplatz – Mariatrost.
    Ersatzbuslinie E1 fährt ab 9. Juli Eggenberg/UKH – Asperngasse.
  • Straßenbahnlinie 7 fährt nur Wetzelsdorf – Jakominiplatz.
    Buslinie 77 fährt Jakominiplatz – St. Leonhard/LKH – Ragnitz.
  • Buslinien E1, 31, 39, 41, 64/64E, 77, N1, N7 erhalten Umleitungsstrecken.
  • Straßenbahnlinien 3, 4, 5, 6 (13, 26) fahren unverändert.
 

Bauphase 3 (von 14. August bis 9. September)

Doppelweichen-Erneuerung im Bereich Jakominiplatz/Jakoministraße

  • Ersatzverkehre/Umleitungen von Phase 1 und 2 bleiben aufrecht.
  • Straßenbahnlinie 4 fährt ganztägig Steyrergasse – Liebenau Murpark.
  • Straßenbahnlinie 5 fährt Andritz – Jakominiplatz und Steyrergasse – Puntigam.
  • Straßenbahnlinie 13 (Abend/Wochenende) fährt Krenngasse – Jakominiplatz.
  • Ersatzbuslinie E4/5 fährt Jakominiplatz – Steyrergasse
  • Straßenbahnlinien 3, 6, (26) fahren unverändert.

 

Diese und alle weiteren Umleitungen und Ersatzverkehre im Detail
 Baustellenbroschüre der Graz Linien
 Straßenbahnnetz von 14. August bis 9. September

 

Top
Steirische Verkehrsverbund GmbH