Wie kann ich bei meinem Newsletter Änderungen vornehmen?

In jedem Fahrplan-Newsletter finden Sie am Ende der Mail eine Fußzeile. In dieser Fußzeile ist ein Link enthalten, mit dem Sie zu Ihren persönlichen Einstellungen kommen. Dort können Sie Änderungen zu Ihrem Namen, zu Ihrer Mail-Adresse vornehmen. Oder Sie können natürlich auch die gewünschten Fahrplanbereiche ändern.


Ich möchte am Entschädigungsverfahren teilnehmen, was muss ich tun?

Wenn Sie eine Verbund-Jahreskarte besitzen, haben Sie Anspruch auf eine Verspätungsentschädigung. Sie sind dafür angemeldet, wenn Sie sich beim Kauf dafür entschieden haben und wenn Sie danach von den ÖBB Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten haben. Sollte das (noch) nicht der Fall sein, können Sie Ihre Teilnahme jederzeit nachträglich durchführen. Dazu nehmen Sie bitte in einem ersten Schritt Kontakt mit jenem Kundencenter auf, wo Sie Ihre Jahreskarte gekauft hatten:

 linien@holding-graz.at (Graz Linien Mobilitäts- und Vertriebscenter)
 fahrkarten@mvg-kapfenberg.com (MVG-Reisebüro)

Alles weitere passiert automatisch. Sie erhalten nach einer gewissen Zeit ein Schreiben von den ÖBB zu Ihren persönlichen Daten. Zuletzt erhalten Sie Ihre Zugangsdaten zum Entschädigungsverfahren. 
Alle Ansprüche werden auch rückwirkend berücksichtigt, auch wenn Sie sich erst später zu diesem Entschädigungsverfahren angemeldet haben.

Top
Steirische Verkehrsverbund GmbH