6. Juli 2016

St. Barbara im Mürztal ist aus der Fusion der Gemeinden Wartberg, Mitterdorf und Veitsch entstanden. Eines der ersten Projekte der neuen Großgemeinde war die Einführung eines Gemeindebusses, der die Ortsteile der zusammenwachsenden Gemeinde verbinden soll.

Die neue Stadtbuslinie 85 baut auf dem vorhandene Angebot der Regionalbuslinien 180 (Kindberg – Semmering) sowie 185/186 (Mitterdorf – Veitsch) auf. Die neuen Fahrplanzeiten sind so gewählt, dass die Kurse des Gemeindebusses genau zu den Fahrplanlücken der Bestandsverkehre liegen. So ergeben sich in Summe z. B. von der Früh bis am Nachmittag eine stündliche Bedienung zwischen der Veitsch und Mitterdorf. Auch werden neue Gebiete, die bisher keine Busanbindung hatten, erstmals mit dem Gemeindebus erschlossen: Wartberg Kogelsiedlung oder Mitterdorf Berggasse mit Freibad und Berufsschule.

Start der neuen Linie 85 ist am Montag, 18. Juli 2016, den Fahrplan finden Sie im diesem Bereich ("Citybuslinien im Mürztal").

Top
Steirische Verkehrsverbund GmbH