12. Juni 2017

Nach dem Start auf dem Hasnerplatz im vergangenen September haben die Graz Linien nun am Jakominigürtel/Ecke Conrad-von-Hötzendorf-Straße einen weiteren "tim"-Knotenpunkt eröffnet.

Die zwei "tims" (täglich.intelligent.mobil) bieten öffentliche Ladestationen und verbinden Fuß-, Rad- und öffentlichen Verkehr mit Alternativen zum eigenen Auto wie Carsharing (auch elektrisch), Leihwagen und e-Taxis. Am neuen "tim" werden im Carsharing ab Juli Skoda Fabia Kombis statt den bisher verwendeten Modellen VW Passat und Touran eingesetzt. Diese kosten gleich viel wie die e-Golfs (4 €/h), so dass den Kundinnen und Kunden damit ein besonders preisbewusstes Angebot zur Verfügung steht.


Im tim-Service-Center in der Steyrergasse 116 gibt es alle weiteren Informationen, dort ist auch die tim-Karte erhältlich (Registrierung mit Verkehrsverbund-Halbjahres-/Jahreskarte kostenlos).
www.tim-graz.at
+43 877-4755

Top
Steirische Verkehrsverbund GmbH