26. November 2017

4x Nulltarif in Graz. An den vier Adventsamstagen – 2., 9., 16. und 23. Dezember 2017 – können alle städtischen Linien in der Grazer Tarifzone 101 (mit ein- und zweistelliger Liniennummer, auch Schloßbergbahn) wieder gratis benützt werden.

Auf den stadtgrenzüberschreitenden Linien 73U, 75U und 76U gilt der Nulltarif nur innerhalb der Zone 101, für Fahrten in den Nachbarzonen werden Fahrkarten benötigt.

Achtung: In S-Bahnen, Regionalbussen, Nachtbuslinien und in den Schloßbergliften gilt dieser Nulltarif nicht!


Zusätzliche Angebote in der Steiermark im Detail

Graz: verstärktes Angebot. Von 1. bis 23. Dezember 2017 fahren die städtischen Linien in Graz zum verstärkten Samstag-Fahrplan, der Takt der meisten Innenstadtlinien und einiger Tangentiallinien wird bis ca. 18:30 Uhr verlängert. So fährt z. B. die Straßenbahnlinie 7 im 6-Minuten-Intervall, die Buslinie 35 fährt an Freitagen (ab 12:00 Uhr) und Samstagen (ganztägig) alle 15 Minuten (statt üblicherweise 30 Minuten).

Am Feiertag, 8. Dezember 2017, fahren die Graz Linien zum attraktiveren Samstag-Fahrplan.

Graz: kostenloses Gepäckservice. Gegen Vorlage eines gültigen Fahrscheins können Kunden ihre Einkaufstaschen von Montag bis Freitag (8:00 bis 18:00 Uhr) bei den Graz Linien im Mobilitäts- und Vertriebscenter kostenlos aufbewahren lassen.

Advent-Bim in Graz. Jeweils an Freitagen, Samstagen und Sonntagen von 17. November bis 23. Dezember 2017* fährt die Advent-Bim des Tramway Museum Graz kostenlos durch Graz. Zu- und Ausstieg ist an den Haltestellen Jakominiplatz, Hauptplatz-Congress und Südtiroler Platz/Kunsthaus möglich. Eine Rundfahrt mit der weihnachtlich geschmückten Straßenbahn dauert 30 Minuten. * nicht am 3. Dezember!
Zum Fahrplan

Nikolo-Bim in Graz. Am Samstag, 2. Dezember 2017, fährt die dekorierte Nikolo-Oldtimerbim von 10:00 bis 15:00 Uhr im Grazer Straßenbahnnetz. Der Nikolaus verteilt dabei nicht nur für die kleinen Fahrgäste kleine Geschenke und Leckereien.

Mobilitäts- und Vertriebscenter (Graz Linien / Mobil Zentral). An den Adventsamstagen hat das Mobilitäts- und Vertriebscenter in der Jakoministraße 1 in Graz mit beiden Servicestellen von 9:00 bis 13:00 Uhr geöffnet.

P+R Angebot. In den P+R-Anlagen beim Murpark und in Fölling gilt an den vier Adventsamstagen der Sondertarif von € 3,00 für das 24-Stunden-P+R-Parkticket.

Regionalbusse: spätere Abfahrten ab Graz. Die letzten Abfahrtszeiten wichtiger Regionalbuslinien von Graz hinaus werden an den vier Adventsamstagen von 17:30 auf 18:30 Uhr verlegt. Beachten Sie bitte den entsprechenden Fahrplan.

Zusätzlich in die Weststeiermark: an den Adventsamstagen von Graz Hauptbahnhof um 21:04 Uhr mit der S7 nach Köflach und mit der S61 nach Wies-Eibiswald.

Aichfeld. An den Adventsamstagen (2., 9. und 16. und 23. Dezember) fahren die Aichfeldbus-Linien 1, 2, und 3 wie an schulfreien Werktagen von Montag bis Freitag mit verdichtetem Angebot; am 24. und 31. Dezember wie an Sonn- und Feiertagsfahrplan. Betriebsende am 24. Dezember ist um ca. 18:00 Uhr.

 

Top
Steirische Verkehrsverbund GmbH